Grossdietwil braucht eine intakte Versorgungsstruktur

Im Frühling 2011 haben beherzte Bürger und Bürgerinnen die Genossenschaft dorfladedietu.chgegründet.

Ziel der Genossenschaft ist es, die Infrastruktur für die Führung und den Betrieb eines Dorfladens relativ günstig bereitzustellen, damit der zukünftige Dorfladen nicht nur selbsttragend ist, sondern auch einem zukünftigen Ladenbetreiber eine vernünftiges Einkommen bietet.

Zur Erfüllung dieses Zieles bietet sich die Gelegenheit, im zukünftigen Gewerbebau der unabhängigen, gemeinnützigen Wohnbaugenossenschaft (UGW), welche direkt an der Kantonsstrasse, vis à vis des ehemaligen Restaurants Spatz, zu liegen kommt, das Erdgeschoss zu erwerben (siehe Bild unten). Ein idealer Standort! Und vor dem Gebäude soll ein geräumiger Parkplatz entstehen.

Um diese einmalige Gelegenheit realisieren zu können, sucht die Genossenschaft weitere Mitglieder und Sponsoren.

Je mehr Genossenschafter, desto eher ist davon auszugehen, dass diese im zukünftigen Dorfladen einkaufen werden. So soll die Existenz des Dorfladens langfristig sichergestellt werden.

Helfen Sie mit, unseren neuen Dorfladen zu realisieren!

Wir informieren auf dieser Webseite über den Fortschritt des Projektes.